Aktuelle Informationen

Wichtige Termine 2022

Vormerken: wichtige Termine 2022!!!

Programm
des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen und des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza” für das Jahr 2022*

  • 77 Jahre seit dem Beginn der Russlanddeportation der Rumäniendeutschen und 72 Jahre seit der Heimkehr der letzten Russlanddeportierten - Gedenkveranstaltungen im Banater Bergland vom 24. - 31. Januar 2022;
  • Faschingsveranstaltungen, 13. - 28. Februar 2022;
  • „Den Gekreuzigten liebend“ (ökumenische Vorbereitungsveranstaltung zum Osterfest, XV. Auflage), 7. April 2022;
  • „Reschitzaer Deutscher Frühling” (Kulturveranstaltungen, XX. Auflage), Mai 2022;
  • „Lob der Kindheit“ (Veranstaltung zum internationalen Kindertag, XIII. Auflage), 31. Mai 2022;
  • 71 Jahre seit dem Beginn der Bărăgan-Deportation der Banater - Gedenkveranstaltungen im Banater Bergland, Juni 2022;
  • „Kinder malen ihre Heimat” (XVI. Auflage), 2. Juni 2022;
  • „Juni - unser Ausstellungsmonat” (XV. Auflage), Juni 2022;
  • Wallfahrt zu „Maria Fels“ - Deutsch-Tschiklowa (295 Jahre seit der Anerkennung als Wallfahrtsort & 245 Jahre seit der Erbauung der jetzigen Wallfahrtskirche), 2. Juli 2022;
  • „Deutsche Literaturtage in Reschitza” (XXXII. Auflage), 18. - 21. August 2022;
  • „Wolfsberg im September” (Kulturveranstaltungen auf dem Dach des Banater Berglands, XXIV. Auflage), 23. - 25. September 2022;
  • „Deutsche Kulturdekade im Banater Bergland” (XXXII. Auflage), Oktober 2022, mit dem XXIX. Heimattag der Banater Berglanddeutschen in Wolfsberg am 15. Oktober 2022;
  • „XIX. Musik- und Chortreffen der Banater Berglanddeutschen”, 14. Oktober 2022;
  • Projekt „Mehr Allerseelen-Kerzen auf unseren Friedhöfen“ (XV. Auflage), 1. - 2. November 2022;
  • 35 Jahre Tätigkeit des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“ (19. November 2022) und „Reschitzaer Deutscher Herbst“ (Kulturveranstaltungen, XX. Auflage), November 2022;
  • 175 Jahre seit der Weihe am 25. November 1847 der heute bestehenden römisch-katholischen Kirche „Maria Schnee“ in Reschitza, errichtet zwischen 1841 und 1847, 20. - 26. November 2022;
  • Projekte, dem Jubiläum „Reschitza: 150 Jahre seit dem Bau der ersten Dampflokomotive auf dem Hoheitsgebiet des heutigen Rumänien“ gewidmet: im Laufe des gesamten Jahres 2022.

Im Jahr 2022 wird unsere Schrift „Echo der Vortragsreihe“ alle zwei Monate in Doppelnummer erscheinen: im Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember.

Erwin Josef Ţigla

* Mit vorbehaltenen Änderungen der Organisatoren!